*
topleiste
Breadcrumbs navigation
FAQ Kategorien
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Umstellung des E-Mail-Clients auf das SSL Protokoll
Angefragt und beantwortet von Worldsoft Services AG - Eitzeroth am 10.11.2009 09:30 (12685 gelesen)
In den folgenden Screen-Shots sehen Sie, welche Einstellungen Sie vornehmen müssen,
um Ihren E-Mail-Client auf das geschützte Übertragungsprotokoll SSL umzustellen.

Beachten Sie dabei immer, daß sich bei der Umstellung auf SSL die Ports der Posteingangsserver
und der Postausgangsserver ändern.
Die notwendigen Daten zur Einrichtung der Ports Ihres Email-Clients entnehmen Sie bitte folgendem Screen-Shot oder Ihrem Control-Panel.
(Einloggen auf http://worldsoft-atmail.com/, Menüpunkt "Control-Panel").



Nachfolgende Beschreibungen können zu anderen Versionen der Programme geringe Unterschiede aufweisen.

Outlook

Bitte öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto im Outlook über den Menüpunkt "Extras"
Klicken Sie auf den Button "Weitere Einstellungen" (1.) und im folgenden Fenster den Reiter "Erweitert" (2.).
Dort aktivieren Sie "Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL)" und wählen bei
"Verwenden Sie den folgenden verschlüsslten Verbindungstyp" den Punkt "SSL" aus.
Tragen anschließend bei "POP3" und "SMTP" die Ports ein, wie Sie sie in Ihrem Controlpanel finden (3.).



Anschließend klicken Sie auf "OK".

 

Outlook Express

Bitte öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto im Outlook Express über den Menüpunkt "Extras"

Klicken Sie auf den Reiter "E-Mail" und den Button "Eigenschaften" (1.). Öffnen Sie im folgenden Fenster den
Reiter "Erweitert" (2.).
Dort aktivieren Sie 2 mal "Dieser Server erfordert eine sicher Verbindung (SSL)".
Tragen anschließend bei "POP3" und "SMTP" die Ports ein, wie Sie sie in Ihrem Controlpanel finden (3.).



Anschließend klicken Sie auf "OK".

 

Thunderbird

Bitte öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto im Thunderbird über den Menüpunkt "Extras" und "Konten".
Klicken Sie im folgenden Fenster in der linken Spalte einmal auf "Server-Einstellungen" und aktivieren Sie
im rechten Fensterbereich unter "Sicherheit und Authentifizierung" den Punkt "SSL".
Tragen Sie unter "Server-Typ" den entsprechenden Port ein. (Bild 1)

BILD 1



Klicken Sie im linken Fensterbereich auf "Postausgangs-Server (SMTP)".
Tragen Sie im nun erscheinenden Fenster die jeweilige Portnummer ein und aktivieren Sie den Punkt "SSL" (Bild 2).

BILD 2


 

Anschließend klicken Sie zwei mal auf "OK"



Copyright
© Copyright by Worldsoft AG. All rights reserved. www.worldsoft.info. IMPRESSUM
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail